Diagnostik

Kursinhalte

Autismus-Spektrum-Störungen zeichnen sich durch eine Vielzahl an Symptomen sowie ein heterogenes Erscheinungsbild aus. Dies macht eine umfassende und fundierte Diagnostik erforderlich. Die „Diagnostische Beobachtungsskala für Autistische Störungen-2 (ADOS-2)“ ist ein strukturiertes Verfahren, mit dem anhand von spielerischen Aktivitäten und Gesprächen, Symptome einer Autismus-Spektrum-Störung gezielt untersucht und eingeschätzt werden können. Entsprechend des Alters sowie des sprachlichen Niveaus stehen verschiedene Module zur Verfügung, die sich in Aufgabenzusammenstellung, Durchführungsprinzipien und Kodierung unterscheiden und so das gesamte Spektrum abdecken. Die Anwendung des Verfahrens und die Integration in den gesamten diagnostischen Prozess sind der Inhalt des Kurses.

Ø  Kurze Zusammenfassung der Symptomatik von Autismus-Spektrum-Störungen

Ø  Einführung in die Grundprinzipien der Autismus-Diagnostik

Ø  Handhabung des ADOS-2: Modulauswahl, Materialien, Durchführung und Kodierungen der Module

Ø  Gemeinsames Rating von Video-Präsentationen

Ø  Selbständiges Kodieren und Korrektur der Ratings

Ø  Vorstellung von Screening-Verfahren und des Elterninterviews ADI-R

Ø  Integration der Verfahren in den diagnostischen Gesamtprozess

Ø  Komorbiditäten und Differentialdiagnostik

Files

Comments