Online-Umfrage "Liebe, Beziehung und Autismus" – TeilnehmerInnen gesucht!

      Online-Umfrage "Liebe, Beziehung und Autismus" – TeilnehmerInnen gesucht!

      Hallo zusammen,

      mein Name ist Jörg Hoff und ich studiere Erziehungswissenschaft an der Universität Trier. Gemeinsam mit meinem betreuenden Dozenten Dr. Sebastian Manhart führe ich aktuell im Rahmen meiner Masterarbeit eine überregionale Umfrage zum Thema "Liebe, Beziehung und Autismus" durch, um die Bedürfnisse Jugendlicher aus dem Spektrum und deren Bedeutung für die Sexualpädagogik zu erforschen.

      Der aktuelle Forschungsstand zu dieser Thematik ist gering, wobei Liebe und Partnerschaft für die meisten Menschen ein sehr wichtiges Thema ist, welches größtenteils mit sexuellen Inhalten verknüpft ist. Unser Ziel ist es, die wissenschaftliche Lücke dieses Themas im Bereich Autismus zu schließen und einen Anreiz zu geben, sozial- und sexualpädagogische Angebote für Menschen mit ASS zu optimieren.

      Alle erhobenen Daten der Umfrage werden anonymisiert ausgewertet und nicht an Dritte weitergegeben. Eine Teilnahme ist natürlich freiwillig. Die vollständige Bearbeitung des Fragebogens nimmt ca. 20 min in Anspruch – es ist aber nicht zwingend erforderlich, alle Fragen zu beantworten! Es handelt sich größtenteils um offene Fragen, welche in einem selbst gewählten Umfang beantwortet werden können.

      Teilnahmevoraussetzungen:

      Der Fragebogen sollte von Jugendlichen zwischen 13 und 21 Jahren ausgefüllt werden, bei denen eine ASS diagnostiziert wurde. Wenn Sie also selbst zur Zielgruppe gehören, oder die Umfrage als Elternteil zusammen mit Ihrem Sohn/Ihrer Tochter ausfüllen möchten, können Sie dies unter folgendem Link tun:

      soscisurvey.de/liebe_beziehung_autismus/

      Wir würden uns sehr über Teilnahmen an der Umfrage freuen!
      Für weitere Rückfragen stehe ich gerne unter s1johoff@uni-trier.de zur Verfügung.

      Viele Dank für die Unterstützung! :)