Gymnasium für Ass Autisten Schweiz

  • Unser Sohn ist aktuel 15 Jahre alt und besucht noch das 1. Gym der öffentlichen Schule.

    Da es immer wieder zu Krisen kommt und die Lehrpersonen teils überfordert sind im Umgang mit ihm und andererseits er überfordert ist mit manchen Anforderungen (vorallem im Deutsch bei Interpretationen), sind wir gezwungen andere Lösungen zu finden.

    Sohnemann möchte sehr gerne die Matura machen. Dies möglichst auch im Unterricht mit andern Schülern, also nicht eine Fernmatur.

    Es müsste aber etwas kleines sein, wo die LP's evtl. bereits Erfahrung damit haben und Nachteilsausgleich umsetzen können.

    In unserem Wohnkanton gibt es nichts. Daher könnte es ein Internat sein oder in einer Stadt, mit der Möglichkeit, in der Nähe irgendwie betreut zu wohnen.

    Kennt jemand so etwas ? Oder was habt ihr mit euren Kindern arrangiert, wenn sie in den Naturwissenschaften locker die Matura schaffen würden, aber sonst Probleme haben ?