Posts by Dragonking

    Suche nach jemandem, der mit mir vom Bahnhof Neuenhof der Limmat entlang bis zum Endes des Flusses in Zürich wandert. Hätte jemand Lust dazu?


    Gruss André

    Heute Morgen hatte ich beim heraus nehmen der Wasserschale aus dem Terrarium heftig unruhige Hände und konnte dabei beim heraus nehmen nicht mehr richtig atmen und hatte Herz rasen dabei, als ich es heraus nahm. Das Herz rasen kam daher, das ich heftige Panik hatte, das mir viel Wasser aufs Streu kippen würde bei so unruhigen Händen. Meine Mutter muss mir jedes Mal helfen beim Balancieren der Wasserschale.

    Auch mein Nacken und der Rücken wie der ganze Körper steht unter starker Anspannung, sodass mein ganzer Körper am meisten im Nacken und Oberbereich des Rückens nur so knackst bei jeder kleinen Bewegung. Auch an der Halsseite.

    Kennt ihr das auch, das bei jeder kleinen Bewegung heftiges Zittern entsteht? Sei es nur das transportieren eines Glases oder einer Wasserschale beim Terrarium, sodass es hinüberläuft. Auch bei der Arbeit beim Schachteln Falten zittert jede kleine Bewegung, sodass Fehlern entstehen und Verbiegungen an den Schachteln passieren.

    Ich wollte euch mal fragen, wie schwer oder belastend es für euch wäre, wenn ihr von Zuhause zügeln müsstet, dort wo ihr seit Kindheit aufgewachsen sind in eine andere Strasse? Wir wohnen im obersten Stockwerk des Mietshauses und meine Mutter hat mit der Zeit immer mehr Mühe, die Wäsche bis ins oberste Treppenhaus vom Keller zu transportieren wegen dem enormen Gewicht.

    Es ist halt so, das ich bei jeder kleinen Bewegung Zuhause heftig ins Zittern komme. Auch an den Beinen. Und bei der Arbeit auch, sodass ich sehr viel langsamer Arbeiten kann, als alle anderen Mitarbeiter und halt durch das Zittern Fehler passieren. Bekomme auch durch das Zittern extreme Schweissausbrüche unter den Achseln.

    Als ich heute Morgen das Terrarium wie auch täglich sonst mit Heu, Stroh und Futter gab und den Sand neu machte, zitterte ich extrem als ich neues Wasser in die Wasserschale tat und mir in der Küche auf den Boden tropfte und hinüberschwappte. Habe in letzter Zeit heftig Mühe mit der Wasserschale das Wasser zu balancieren. Meine Mutter musste mir helfen, die Wasserschale in das Terrarium hinein zu tun. Wir haben seit September 2016 eine Mongolische Rennmaus. Ich habe auch Herz rasen dabei aus lauter Angst, das es immer hinüberschwappen würde und über die Schale hinunter tropfen würde. Habe in den vergangenen Monaten auch schon aus Versehen in das Terrarium getropft, als ich versuchte es hinein zu tun und nur so heftig zitterte. Hatte jemand von euch auch schon heftiges Zittern an den Händen?

    Mir geht es seit September psychisch sehr schlecht und Anfangs Dezember kamen die Panikattacken noch dazu. Über den Weihnachstagen ist es noch schlimmer geworden. Der Grund dafür ist, dass ich das Gefühl habe ich sei Durcheinander oder etwas im Kopf ist nicht mehr in Ordnung. Man hat bei mir früher schon Untersuchungen gemacht und nichts gefunden. Ich muss mir auch ständig die Hände waschen, daher ich Angst habe, sie seien schmutzig oder riechen nicht gut. Zu den Panikattacken habe ich auch noch starke Schweissausbrüche und Durchfälle. Hat jemand von euch Erfahrungen mit Depressionen und Panikattacken? Ich hoffe, ich habe es nicht komisch oder unklar geschrieben.


    Gruss
    André

    Hallo Mebia


    Es ist so, dass ich nicht das Asperger habe . Früher, als ich noch in die Psychotherapie ging, hatte man angenommen ich hätte es. Beim Arzt, zudem ich heute gehe, hatte mir gesagt, dass ich nicht das Asperger habe, aber eine Form des Autismus. Man hat bis heute bei mir nie herausfinden können, welche Art ich habe. Der Arzt hat für mich für nächstes Jahr eine Selbsthilfegruppe für Autismus in Olten im Internet gefunden. Obwohl es sehr viel Überwindung braucht dort hinzugehen, gehe ich mal dort schauen.


    Gruss André

    Hallo miteinander


    Leider ist es bei mir so, dass ich Privat keine Kollegen/Kolleginnen habe, mit denen ich etwas unternehmen kann, möchte es aber gerne. Das beschäftigt mich so sehr. Kann mir jemand einen Tipp geben?


    Gruss André

    Hallo Marco & Nic


    Habe gerade mit meinem Vater im Trafo Kino in Baden um 15:30 Uhr Ice Age 4 - Voll verschoben gesehen. Nächsten Samstag gehe vielleicht mit meiner Mutter The Amazing Spiderman im Kino schauen. Je nachdem, ob er überhaupt am Samstag kommt. Am Freitag habe ich Watchmen - Die Wächter auf Videokassette aufgenommen. Kennt jemand von euch diesen Film?


    Gruss André

    Hallo Marco


    Ich lese gerne noch über das Universum und über Technologie im Buch Das
    visuelle Lexikon. Ich finde aber, dass es zum Teil noch sehr kompliziert
    ist, zum Verstehen.



    Gruss André

    Einen Bruder habe ich. Ich war mit ihm kürzlich Tennis spielen. Am 9. Juli gehen wir nochmals Tennis spielen. Meine Lieblingsbeschäftigung momentan sind Gemeindewappen zeichnen. Ich hatte den Kanton Aargau am Freitag vollständig fertig. Ich habe seit gestern mit den Zürcher Gemeinden angefangen zu zeichnen. Hast du auch Geschwister, Marco?


    Gruss André

    Hallo Marco & Nic


    Ich habe mal ein Reh mit meinem Feldstecher beobachtet. Ein Junges und die Mutter. Mein Lieblingstier ist der kleine Panda.Mein Lieblingsbuch ist der Fantasy-Roman Der unsterbliche Alchemyst-Die Geheimnisse des Nicholas Flamel Band 1. Das Buch habe ich fast durch. Danach lese ich Band 2 Der dunkle Magier. Habt ihr bei euch auch 32 Grad?


    Gruss André

    Hallo Kiaora


    Nach dem ich den Kanton Aargau fertig habe, fange ich mit dem Kanton Zürich an. Ich habe mir gedacht, dass ich diese in einen Ordner hinein tue. Ich zeichne hauptsächlich nur Gemeindewappen gerne oder Staaten, die ich alle schon fertig habe aus der ganzen Welt.


    Liebe Grüsse
    André